Was hilft, wenn der Sommer kommt und die Motivation fürs Training sinkt? Wer von innen motiviert ist, kommt sowieso. Das entsteht durch Routine und Disziplin, diese hat, wenn wir mit uns selbst ehrlich sind, kaum jemand. Unsere SGCube Fitness App hilft motiviert zu bleiben. Durchdachte Funtionen wie Trainingsziele setzen, Fortschritt sichtbar machen und wechslenden Herausforderungen ist die App der Motivator.

#1 Setzten Sie sich konkrete Ziele

Um die Motivation nicht zu verlieren benötigt es ein spezifisches, messbares, erreichbares und zeitgebundenes Ziel. Zum Start empfehlen wir kurzfristige Ziele, diese helfen Ihnen, dass Sie in kürzester Zeit kleine Meilenstein erreichen. Wenn Sie kurzfristige Ziele aneinanderreihen, entstehen mittelfristige und sogar langfristige Ziele. 

Unser Tipp: Setzen Sie sich die Ziele im 4 Wochen Rhytmus. Die App erinnert Sie daran, ob ihr Ziel erreicht wurde oder nicht.

#2 Tracken Sie ihren Erfolg

Halten Sie ihre Erfolge fest und dokumentieren Sie auch die kleinen Schritte! Mit unserer SGCube Fitness App können Sie jede Trainingseinheit dokumentieren. Sammeln Sie bei jedem Training Aktivitätspunkte, sie sind die ideale Metrik, um Aktivitäten und ihren Trainingseffekt vergleichbar zu machen. Je mehr Sie trainieren, desto höher ist Ihr Aktivitätslevel. Ein höheres Aktivitätslevel führt wiederum zu stärkeren positiven gesundheitlichen Effekten.

#4 Nehmen Sie an einer Herausforderung teil

Eine Challenge ist nicht nur eine physische, sondern auch eine mentale Herausforderung. Der Gedanke daran, die gestellten Aufgaben zu erledigen, erzeugt einen positiven Druck.
Die Aussicht, ein Training als erldedigt zu bekommen, sorgt für Motivation.

#4 Verbessern Sie ihr Biologisches Alter

Wer Fortschritte sieht, dem fällt es leichter, motiviert zu bleiben. Das EGYM BioAge ist ein umfassender Fitness- und Gesundheitsindikator, der eine Vielzahl von Messungen des Nutzers berücksichtigt. Daraus wird das BioAge berechnet, das im Bezug auf das tatsächliche Alter eines Mitglieds einfach zu interpretieren ist.